Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. November 2009

sehepunkte 9 (2009), Nr. 10

Liebe Leserinnen und Leser,

in unserer Oktober-Ausgabe können wir Ihnen erneut ein doppeltes FORUM präsentieren.

Zwanzig Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer im November 1989 und der ein Jahr später erfolgten Wiedervereinigung erfahren die Ereignisse der damaligen Zeit besonderes Interesse in Presse und Öffentlichkeit. Auch von Seiten der Geschichtswissenschaften sind zu diesem Jahrestag zahlreiche Publikationen erschienen. Eine Auswahl hiervon wird in einer Sammelrezension besprochen. Wir freuen uns, dass wir hierfür mit Hermann Wentker (Berlin) einen der profiliertesten DDR-Forscher gewinnen konnten.

Bekanntlich bedeutete das Ende des Ost-West-Gegensatzes nicht das 'Ende der Geschichte'. Auch die Geschichtswissenschaft wurde inzwischen vielmehr zunehmend einem Globalisierungsprozess unterworfen. Hieraus resultiert u.a. auch ein verstärktes Interesse an unterschiedlichen Kulturen und Religionen. Die sehepunkte tragen dieser Entwicklung bereits seit mehreren Jahren Rechnung. In dieser Ausgabe finden Sie so die bereits 12. Ausgabe unserer Rubrik 'Islamische Welten', die von Stephan Conermann (Bonn) betreut wird.

Eine interessante Lektüre wünschen
Andreas Fahrmeir / Gudrun Gersmann / Peter Helmberger / Hubertus Kohle / Mischa Meier / Matthias Schnettger / Claudia Zey

Inhalt

Briefe an die Redaktion

FORUM

20 Jahre Friedliche Revolution und Wiedervereinigung

Islamische Welten

Epochenübergreifend

Altertum

Mittelalter

Frühe Neuzeit

19. Jahrhundert

Zeitgeschichte

Kunstgeschichte