Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Informationen zur VG WORT
Informationen zur Teilnahme am Meldeverfahren der VG Wort erhalten Sie hier.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. März 2019
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Epochenübergreifend:

Europa vertikal Rita Aldenhoff-Hübinger / Catherine Gousseff / Thomas Serrier (Hgg.): Europa vertikal. Zur Ost-West-Gliederung im 19. und 20. Jahrhundert, Göttingen: Wallstein 2016
Rezensiert von Nadja Weck

 

Geschichte bauen Arnold Bartetzky (Hg.): Geschichte bauen. Architektonische Rekonstruktion und Nationenbildung vom 19. Jahrhundert bis heute, Köln / Weimar / Wien: Böhlau 2017
Rezensiert von Andrew Demshuk

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Verhandelte Erinnerungen Matthias Frese / Marcus Weidner (Hgg.): Verhandelte Erinnerungen. Der Umgang mit Ehrungen, Denkmälern und Gedenkorten nach 1945, Paderborn: Ferdinand Schöningh 2018
Rezensiert von Marco Dräger

 

History and Its Objects Peter N. Miller: History and Its Objects. Antiquarianism and Material Culture since 1500, Ithaca / London: Cornell University Press 2017
Rezensiert von Lisa Regazzoni

 

Altertum:

Strategies of Remembering in Greece under Rome (100 BC - 100 AD) Tamara M. Dijkstra / Inger N.I. Kuin / Muriel Moser et. al. (eds.): Strategies of Remembering in Greece under Rome (100 BC - 100 AD), Leiden: Sidestone Press 2017
Rezensiert von Antony Spawforth

 

Rufmord in der späten römischen Republik Anabelle Thurn: Rufmord in der späten römischen Republik. Charakterbezogene Diffamierungsstrategien in Ciceros Reden und Briefen, Berlin: de Gruyter 2018
Rezensiert von Fabian Knopf

 

Mittelalter:

Proposta francescana Jacques Dalarun: Proposta francescana, Spoleto: Fondazione Centro Italiano di Studi sull'alto Medioevo 2017
Rezensiert von Timothy Johnson

 

Akteure mittelalterlicher Außenpolitik Stephan Flemmig / Norbert Kersken (Hgg.): Akteure mittelalterlicher Außenpolitik. Das Beispiel Ostmitteleuropas, Marburg: Herder-Institut 2017
Rezensiert von Eric Böhme

 

Frühe Neuzeit:

Reformation and Identity, c.1520-1662 Anthony Milton (ed.): Reformation and Identity, c.1520-1662, Oxford: Oxford University Press 2017
Rezensiert von Christopher Voigt-Goy

 

Köln im Ancien Régime Gerd Schwerhoff: Köln im Ancien Régime. 1686-1794, Köln: Greven-Verlag 2017
Rezensiert von Wolfgang Dobras

 

19. Jahrhundert:

Das Wilhelminische Kaiserreich 1890-1914 Nils Freytag: Das Wilhelminische Kaiserreich 1890-1914, Stuttgart: UTB 2018
Rezensiert von Hartwin Spenkuch

 

Napoleon Adam Zamoyski: Napoleon. Ein Leben. Aus dem Englischen übersetzt von Ruth Keen und Erhard Stölting, München: C.H.Beck 2018
Rezensiert von Manfred Hanisch

 

Zeitgeschichte:

Saving Lives in Auschwitz Ewa K. Bacon: Saving Lives in Auschwitz. The Prisoner's Hospital in Buna-Monowitz, West Lafayette, IN: Purdue University Press 2017
Rezensiert von Karin Orth

 

Fear City Kim Phillips-Fein: Fear City. New York's Fiscal Crisis and the Rise of Austerity Politics, New York 2017
Rezensiert von Christian Rau

 

Kunstgeschichte:

Museum Object Lessons for the Digital Age Haidy Geismar: Museum Object Lessons for the Digital Age, London: University College London Press 2018
Rezensiert von Hubertus Kohle

 

Altägyptische Architektur und ihre Rezeption in der Moderne Maxi Schreiber: Altägyptische Architektur und ihre Rezeption in der Moderne. Architektur in Deutschland 1900-1933, Berlin: Gebr. Mann Verlag 2018
Rezensiert von Ole W. Fischer