Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. Juni 2018
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Epochenübergreifend:

Deutsche Landschaften Hansjörg Küster: Deutsche Landschaften. Von Rügen bis zum Donautal, München: C.H.Beck 2017
Rezensiert von Anselm Tiggemann

 

Pontifex Volker Reinhardt: Pontifex. Die Geschichte der Päpste. Von Petrus bis Franziskus, München: C.H.Beck 2017
Rezensiert von Harald Müller

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Zum Umgang mit Nationalsozialismus, Holocaust und Erinnerungskultur Christoph Kühberger / Herbert Neureiter: Zum Umgang mit Nationalsozialismus, Holocaust und Erinnerungskultur. Eine quantitative Untersuchung bei Lernenden und Lehrenden an Salzburger Schulen aus geschichtsdidaktischer Perspektive, Schwalbach: Wochenschau-Verlag 2017
Rezensiert von Robert Sigel

 

Holocaust-Darstellung in Schulbüchern Philipp Mittnik: Holocaust-Darstellung in Schulbüchern. Deutsche, österreichische und englische Lehrwerke im Vergleich, Schwalbach: Wochenschau-Verlag 2017
Rezensiert von Marc van Berkel

 

Altertum:

Philosophie und Aristokratie Katarina Nebelin: Philosophie und Aristokratie. Die Autonomisierung der Philosophie von den Vorsokratikern bis Platon, Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2016
Rezensiert von Randall Collins

 

Roman Artefacts and Society Ellen Swift: Roman Artefacts and Society. Design, Behaviour, and Experience, Oxford: Oxford University Press 2017
Rezensiert von Caroline Vout

 

Mittelalter:

Stephanus de Borbone: Tractatus de diversis materiis preadicabilibus. Secunda Pars de dono pietatis, Turnhout: Brepols Publishers NV 2015
Rezensiert von Ralf Lützelschwab

 

Simon of Tournai: On the Incarnation of Christ Christopher P. Evans (ed.): Simon of Tournai: On the Incarnation of Christ. Institutiones in sacram paginam 7.1-67, Toronto: Pontifical Institute of Mediaeval Studies 2017
Rezensiert von Bénédicte Sère

 

Frühe Neuzeit:

Politische Utopien der Neuzeit Otfried Höffe (Hg.): Politische Utopien der Neuzeit. Thomas Morus, Tommaso Campanella, Francis Bacon, Berlin: de Gruyter 2016
Rezensiert von Wolfgang E. J. Weber

 

Deutschland - Russland. Stationen gemeinsamer Geschichte, Orte der Erinnerung Horst Möller / Claus Scharf / Wassili Dudarew u.a. (Hgg.): Deutschland - Russland. Stationen gemeinsamer Geschichte, Orte der Erinnerung. Band 1: Das 18. Jahrhundert, Berlin / Boston: De Gruyter Oldenbourg 2018
Rezensiert von Lorenz Erren

 

19. Jahrhundert:

Moderne Wahlen Hedwig Richter: Moderne Wahlen. Eine Geschichte der Demokratie in Preußen und den USA im 19. Jahrhundert, Hamburg: Hamburger Edition 2017
Rezensiert von Hartwin Spenkuch

 

Zeitgeschichte:

Nixon's Back Channel to Moscow Richard A. Moss: Nixon's Back Channel to Moscow. Confidential Diplomacy and Détente, University Press of Kentucky 2017
Rezensiert von Bernd Greiner

 

Conflicting Visions Ryan M. Touhey: Conflicting Visions. Canada and India in the Cold War World, 1946-76, Vancouver, B.C.: University of British Columbia Press 2015
Rezensiert von Amit Das Gupta

 

Kunstgeschichte:

Macht-Räume Maria Theresias Marina Beck: Macht-Räume Maria Theresias. Funktion und Zeremoniell in ihren Residenzen, Jagd- und Lustschlössern, Berlin: Deutscher Kunstverlag 2017
Rezensiert von Henriette Graf

 

Eine (Wieder-)Erfindung des Holzschnitts in Resonanz mit Merleau-Pontys Chiasma / A Woodcut (Re-)invention in Resonance with Merleau-Ponty’s Chiasma Christoph M. Loos: Eine (Wieder-)Erfindung des Holzschnitts in Resonanz mit Merleau-Pontys Chiasma / A Woodcut (Re-)invention in Resonance with Merleau-PontyÂ’s Chiasma, Oberhausen: Athena-Verlag 2017
Rezensiert von Harald Kimpel