Partner
Für sehepunkte rezensieren
Alle in den sehepunkten publizierten Besprechungen werden grundsätzlich durch die Redaktion vergeben.

Falls Sie selbst für die sehepunkte rezensieren möchten, melden Sie sich - mit möglichst genauer Angabe Ihrer Arbeits- / Interessensgebiete - bitte hier an.
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. Juni 2002

sehepunkte 2 (2002), Nr. 5

Liebe Leserinnen und Leser,

von Anfang an haben sich die sehepunkte gerade auch einem interdisziplinären Ansatz verpflichtet gefühlt: Die aktuelle Mai-Ausgabe ist hierfür ein schönes Beispiel, denn fast ein Drittel der besprochenen Titel stammt aus dem Themenspektrum der Kunstgeschichte. Möglich wurde das durch die gute Zusammenarbeit, die sich in den vergangenen Monaten mit Kolleginnen und Kollegen aus diesem Bereich ergeben hat. Das Gleiche gilt für die Kooperation mit dem Marburger Herder-Institut, dank der die sehepunkte nun über einen regelmäßigen Ostmitteleuropa-Schwerpunkt verfügen.

Wir hoffen, solche fruchtbaren Formen des Austauschs und der gemeinsamen Koordination in Zukunft noch weiter ausbauen und damit das Profil der sehepunkte schärfen und weiterentwickeln zu können.

Gudrun Gersmann / Peter Helmberger / Matthias Schnettger

Inhalt

FORUM

Sammelrezension: Judenverfolgung im Nationalsozialismus

Epochenübergreifend

Altertum

Frühe Neuzeit

19. Jahrhundert

Zeitgeschichte

Kunstgeschichte